Logo von Coinbase
Anmelden
Ethereum-Logo

Ethereum-Preis

(ETH)

2.451,53 $
+1,60 %

Marktstatistiken

292.7B  $

14 % des Kryptomarktes

20.3B  $

+26,07 %

119.3M ETH

73 Tage

78% kaufen
22% verkaufen

Nr. 2

4.891,70 $

-2 %

+1,6 %

-21,52 %

Holen Sie sich Bitcoin im Wert von 5 $

Jetzt durchstarten mit Ihrem Krypto-Portfolio, indem Sie nach der Registrierung 5 $ in Form von kostenlosen Bitcoin kassieren. Es gelten die AGB.

Bitcoin-Symbol

Infos zu Ethereum

Ethereum ist eine dezentrale Computing-Plattform, die ETH (auch Ether genannt) verwendet, um für Transaktionsgebühren (auch genannt „Gas“) zu bezahlen. Entwickler können mit Ethereum dezentrale Anwendungen (dApps) betreiben und neue Kryptowährungen, auch Ethereum-Token genannt, ausgeben.

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine dezentrale Blockchain-Plattform, die 2014 von Vitalik Buterin gegründet wurde. Wie Bitcoin ist auch Ethereum ein Open-Source-Projekt, das sich nicht im Besitz einer Einzelperson befindet und auch nicht von einer Einzelperson betrieben wird. Das bedeutet, dass jeder, unabhängig von seinem Standort, die Software herunterladen und mit dem Netzwerk kommunizieren kann.

Im Gegensatz zum Bitcoin-Netzwerk verfolgt Ethereum nicht primär den Zweck, sich als eine Art Währung zu etablieren, sondern will denjenigen, die mit dem Ethereum-Netzwerk interagieren, die Möglichkeit bieten, „Smart Contracts“ zu implementieren, ohne auf gegenseitiges Vertrauen angewiesen zu sein oder eine Vermittlungsinstanz einzuschalten. Smart Contracts sind Anwendungen, die programmgemäß ablaufen. Ausfallzeiten, Zensur, Betrug oder Eingriffe von Drittparteien sind ausgeschlossen. Ein Smart Contract folgt bei jeder Benutzung genau dem gleichen Ablauf.

Ethereum verwendet eine „virtuelle Maschine“, um diese Leistungen zu erbringen. Eine solche Maschine ist vergleichbar mit einem riesigen, globalen Computer, der aus vielen einzelnen Computern besteht, auf denen die Ethereum-Software läuft. Die virtuelle Währungseinheit, welche die Funktionsgrundlage dieses Systems bildet, heißt Ether. Nutzer interagieren mit dem Ethereum-Netzwerk, indem sie an das Netzwerk Gebühren in Ether entrichten im Gegenzug für das Ausführen von Smart Contracts.

Ethereum verfolgt das Ziel, die mit Blockchains einhergehende Dezentralisierung, Sicherheit und Offenheit auf praktisch alle Bereiche auszudehnen, die rechnerisch erfasst werden können.

Ethereum verzeichnet diese Woche Kursverluste.

Der Preis von Ethereum ist in den vergangenen sieben Tagen um 21,52 % gefallen. In den vergangenen 24 Stunden stieg der Preis um 1,60 %. In der vergangenen Stunde fiel der Preis um 2,00 %. Der aktuelle Preis lautet 2.451,53 $ pro ETH. Ethereum notiert 49,88 % unter dem Allzeithoch von 4.891,70 $.Die aktuelle Umlaufmenge lautet 119.323.460,999 ETH.

Beliebte Kryptowährungen

Eine Auswahl an Kryptowährungen in den Top 50 nach Marktkapitalisierung.

Kürzlich hinzugefügt

Vergleichbare Marktkapitalisierung

Von allen auf Coinbase angebotenen Kryptowährungen ist die Marktkapitalisierung dieser acht vergleichbar mit Ethereum.

Diese Inhalte und alle darin enthaltenen Informationen dienen lediglich zu Informationszwecken, stellen keine Empfehlung seitens Coinbase dar, Wertpapiere, Finanzprodukte oder -instrumente zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten, auf die in den Inhalten Bezug genommen wird, und stellen auch keine Anlageberatung, Finanzberatung, Finanzhandelsberatung oder eine sonstige Art von Beratung dar. Die vorgelegten Daten beziehen sich auf Währungen, die am Handelsplatz von Coinbase und ausgewählten anderen Börsen für Kryptowährungen gehandelt werden. Manche Inhalte wurden von Drittparteien erstellt, die nicht mit Coinbase oder einem seiner verbundenen Unternehmen verbunden sind. Coinbase übernimmt für solche Inhalte keine Verantwortung. Coinbase ist nicht haftbar für Fehler oder Verzögerungen im Zusammenhang mit Inhalten, oder für Handlungen, die im Vertrauen auf Inhalte unternommen werden.