Logo von Coinbase
Anmelden
0,60 $
-4,07 %

Marktstatistiken

29.1B  $

2.3B  $

+31,15 %

47.7B XRP

48 % der Gesamtmenge

3,84 $

Nicht genügend Daten

-4,07 %

-18,8 %

Holen Sie sich Bitcoin im Wert von 5 $

Jetzt durchstarten mit Ihrem Krypto-Portfolio, indem Sie nach der Registrierung 5 $ in Form von kostenlosen Bitcoin kassieren. Es gelten die AGB.

Bitcoin-Symbol

Infos zu XRP

Angesichts der Klage der SEC gegen Ripple Labs, Inc. ist der Handel mit XRP seit dem 19. Januar 2021 ausgesetzt. XRP ist eine Kryptowährung, die vom Ripple-Zahlungsnetzwerk verwendet wird. Die Währung XRP wurde für Unternehmen entwickelt und soll eine schnelle, kosteneffiziente Kryptowährung für grenzüberschreitende Zahlungen darstellen.

Was ist XRP (XRP)?

XRP ist die Kryptowährung, die der XRP Ledger nutzt, der den Umtausch in internationale Währungen sowie internationale Überweisungen unterstützt. XRP dient als Brückenwährung für Transaktionen unter Beteiligung unterschiedlicher Währungen, darunter US-Dollar, japanische Yen, Euro, Schweizer Franken und andere, die im XRP-Netzwerk Verwendung finden.

Wie kaufe ich XRP auf Coinbase?

Coinbase-Kunden aus infrage kommenden Regionen können XRP auf Coinbase.com und auf Coinbase Pro kaufen. Informationen darüber, in welchen Regionen der Handel mit XRP möglich ist, entnehmen Sie der Seite Unterstützte Kryptowährungen.

Erworbene XRP werden innerhalb Ihrer Coinbase-Wallet auf Ihrer Portfolio-Seite auf Coinbase.com oder in der mobilen Coinbase App als Vermögensgegenstand dargestellt. Auf Coinbase gibt es keinen Mindestkaufbetrag für XRP. 

Kann ich XRP an Coinbase senden? 

Ja, allerdings setzt XRP auf die Destination-Tag-Technologie, daher ist eine Destination Tag erforderlich, um XRP an Coinbase zu versenden. Bevor Sie eine Einzahlung an Coinbase senden, müssen Sie stets die richtige Destination Tag angeben. Das Weglassen bzw. falsche Angaben bezüglich des Destination Tags führen zu Verzögerungen bei der Gutschrift der Transaktion in Ihrem Coinbase-Konto. Unter gewissen Umständen kann der überwiesene Betrag nicht gutgeschrieben werden. Weitere Informationen zu Destination Tags entnehmen Sie unserer Hilfeseite.

Wenn Sie XRP ohne Destination Tag an Coinbase versenden, werden Ihre Gelder nicht angenommen. Bitte wenden Sie sich in diesem Fall an die Kryptobörse, von der aus Sie die Überweisung getätigt haben. 

Ist beim Versenden ein Mindestbetrag zu beachten?

Nein, es gibt keinen Mindestbetrag beim Versenden von Geldern an Coinbase. Die meisten Kryptobörsen erheben jedoch beim Versenden von XRP eine Mindestgebühr von 20 XRP. Der Mindestbetrag beim Versenden von XRP von Coinbase aus lautet 22 XRP.

Bitte beachten Sie, dass Coinbase XRP-Escrow-Transaktionsarten nicht unterstützt. XRP-Transaktionen, die unter Verwendung der XRP-Adresse von Coinbase als Escrow durchgeführt wurden, werden Ihrem Konto nicht gutgeschrieben.

XRP verzeichnet diese Woche Kursverluste.

Der Preis von XRP ist in den vergangenen sieben Tagen um 18,80 % gefallen. In den vergangenen 24 Stunden fiel der Preis um 4,07 %. Der aktuelle Preis lautet 0,602374 $ pro XRP. XRP notiert 84,31 % unter dem Allzeithoch von 3,84 $.Die aktuelle Umlaufmenge lautet 47.736.918.345 XRP.

Beliebte Kryptowährungen

Eine Auswahl an Kryptowährungen in den Top 50 nach Marktkapitalisierung.

Kürzlich hinzugefügt

Vergleichbare Marktkapitalisierung

Von allen auf Coinbase angebotenen Kryptowährungen ist die Marktkapitalisierung dieser acht vergleichbar mit XRP.

Diese Inhalte und alle darin enthaltenen Informationen dienen lediglich zu Informationszwecken, stellen keine Empfehlung seitens Coinbase dar, Wertpapiere, Finanzprodukte oder -instrumente zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten, auf die in den Inhalten Bezug genommen wird, und stellen auch keine Anlageberatung, Finanzberatung, Finanzhandelsberatung oder eine sonstige Art von Beratung dar. Die vorgelegten Daten beziehen sich auf Währungen, die am Handelsplatz von Coinbase und ausgewählten anderen Börsen für Kryptowährungen gehandelt werden. Manche Inhalte wurden von Drittparteien erstellt, die nicht mit Coinbase oder einem seiner verbundenen Unternehmen verbunden sind. Coinbase übernimmt für solche Inhalte keine Verantwortung. Coinbase ist nicht haftbar für Fehler oder Verzögerungen im Zusammenhang mit Inhalten, oder für Handlungen, die im Vertrauen auf Inhalte unternommen werden.